Ein Brautkleid für viele Generationen

Früher war es in manchen Familien Tradition, dass ein Brautkleid von Mutter zur Tochter weitergegeben wurde. Doch kommt es hin und wieder vor, dass eine zukünftige Braut, das Hochzeitskleid der Mutter oder Schwiegermutter aus dem Schrank hervorholt und sich so in dieses Kleid verliebt, dass sie es selbst auch an ihrem großen Tag tragen möchte. Dabei kann der Vintage Stil schon wieder modern sein oder Details wie Stoff und Schnitt gefallen.

Vinatgebrautkleid mit Puffärmeln
Modezeichnung Vintagebrautkleid

Vintage Brautkleid anpassen

Wenn eine Braut sich in das Brautkleid ihrer Mutter verliebt und es tragen möchte, sollte geschaut werden, ob die Tochter in etwa eine ähnliche Kleidergröße hat. In der Regel wird das Brautkleid noch ein wenig angepasst werden müssen. So ein Kleid sollte in eine gute Maßschneiderei gebracht werden. Gemeinsam mit der Maßschneiderin kann dann besprochen werden, welche Änderungen möglich und sinnvoll sind. Häufig muss die Länge des Hochzeitskleides etwas angepasst oder das Brautkleid muss in der Taille noch etwas umgeschneidert werden.

Ein zeitloses Brautkleid

Eine Frage ist, ob das Brautkleid der Mutter einem gefällt? Die andere Frage ist, ob das Hochzeitskleid der Mutter noch in Mode ist? Die Mütter von Bräuten, die heute heiraten, haben vor etwa 30 Jahren geheiratet. Brautkleider der 80er und 90er Jahre hatten in der Regel einen anderen Stil als die heutigen modernen Hochzeitsoutfits. Modern waren Kleider wie das Hochzeitskleid von Prinzessin Diana. Ein Brautmodenhaus entwarf beispielsweise üppige Kleider mit großen Puffärmeln und aufgeplusterten Brautröcken. Modern war es auch, die Hüfte mit großzügigen Drapierungen zu betonen.

Änderung eines Vinatgebrautkleides
Oberteil eines Vintagebrautkleides

Brautkleid Upcycling

Noch besonderer ist es vielleicht, das Hochzeitskleid der Mutter oder Schwiegermutter nicht einfach anzupassen, sondern ein neues Kleid daraus zu kreieren.

Ich hatte beispielsweise eine Braut, die sich genau das gewünscht hat. Sie wollte nicht einfach das Brautkleid ihrer Mutter angepasst bekommen und tragen. Sie wünschte sich, dass ich ihr aus dem mitgebrachten Brautkleid ihrer Mutter ein eigenes Kleid schneidern würde. Wichtig war ihr dabei, dass die auffälligsten Details im neuen Hochzeitslook wieder aufgegriffen werden würden. Dabei sollte aber im Schnitt und der Linienführung eine moderne Silhouette und ein zeitgemäßes Hochzeitskleid entstehen.

Ich habe für meine Braut das Brautkleid sorgsam auseinandergetrennt. Das Oberteil wurde in in den Anproben auf ihre Figur angepasst und neugestaltet. Die riesigen Puffärmel verwandelte ich in meinem Kieler Maßatelier in zarte Carmenträger. Der Rückenausschnitt wurde zu einem tiefen V-Ausschnitt und die Drapierung der Hüfte wurde zu einem hübschen Taillengürtel. Die Taillenlinie wurde entsprechend des Gürtels in die natürliche Taille gearbeitet.

Schlussendlich hatten wir ein wunderschönes neues Hochzeitskleid, welches durch den Stoff und die Elemente noch an das Brautkleid der Mutter erinnerte.

Wie geht es weiter?

Bei solchen Umgestaltungen eines Vintage Brautkleides würde ich immer empfehlen, zur Maßschneiderei zu gehen. Wir Maßschneider haben die Fähigkeiten, neue Kleidungsstücke zu schneidern. Daher können wir auch besonders gut solche kompletten Brautkleid-Umgestaltungen umsetzten.

Wenn auch Dir das Brautkleid Deiner Mutter oder Schwiegermutter ins Auge gefallen ist, dann vereinbare einen unverbindlichen Termin in meiner Maßschneiderei in Kiel.

Gemeinsam passen wir das Hochzeitskleid Deiner Mutter an oder gestalten es auch komplett neu.

Schöne Grüße,
Freya Ruschke

Weitere Artikel

Schwangere und stillende Bräute

Als schwangere Braut sowie als stillende Braut bist Du in meiner Kieler Maßschneiderei genau richtig. Als Maßschneiderin werde ich auf diesen wunderbaren Umstand bis ins

Weiterlesen »
Brautkleidtrends 2022

Brautmodentrends 2023

Die Suche nach dem eigenen Hochzeitsoutfit, ist spannend aber auch nicht immer ganz einfach. Welches Kleid passt am besten zu mir? Welches Hochzeitskleid passt am

Weiterlesen »
Tanzschuhe

Maßgeschneiderte Abendmode

Abendmode & Ballkleider Es gibt viele Anlässe für maßgeschneiderte Mode, so zum Beispiel die eigene Hochzeit, die Einladung als Gast zu einer Trauung, der klassische

Weiterlesen »

Brautschleier Trends

Maßgefertigte Brautschleier Ein Brautschleier ist ein wunderbares Accessoire für jede Braut, die von einer Märchenhochzeit träumt und ihr Brautoutfit noch ein wenig romantischer gestalten möchte.

Weiterlesen »
Blaues Tweedsakko

Maßgefertigte Sakkos aus Kiel

Ein maßgeschneidertes Herrensakko Klassische und handwerklich geschneiderte Herrensakkos gehört zu den aufwändigsten Kleidungsstücken, welche ich anfertige. Häufig denkt man, es ist doch nur ein Sakko,

Weiterlesen »
Featured Image Blod Post 01

Der Blog von Baltic Couture

Moin ihr Lieben, Als allererstes: Grundsätzlich sind mir höfliche Umgangsformen und Netiquette sehr wichtig, sodass ich im ersten Kundenkontakt, sowie hier auf meiner Website, meine

Weiterlesen »